Monatsarchive: Oktober 2014

Neue Parolen auf Wänden, Oktober 2014

Neues aus der Reihe “Beiträge zur politischen Meinungsbildung im Neuköllner Norden”, hier im Rollberg-Viertel. “Scheiss Jobcenter” Jobcenter Neukölln, Mainzer Str. “Ziegert Fuck Off” Jobcenter Neukölln, Mainzer Str., gegenüber des Neubauprojektes “12053” der Ziegert Bank- und Immobilienconsulting Texte zum Projekt 12053 … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Schreib einen Kommentar

Dein ganzer Kiez gehört mir

Neues aus der Reihe “Beiträge zur politischen Meinungsbildung im Neuköllner Norden” Kommt zur Demo gegen Verdrängung und steigende Mieten am Samstag, den 18. Oktober um 14 Uhr Herrfurthplatz! Mainzer Strasse , in der Nähe des Neubauprojektes “12053” der Ziegert Bank- … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Schreib einen Kommentar

Nach Spandau fahren? Warum?

Ein Aufruf des Bündnis Zwangsräumung verhindern. Zwangsräumung am Freitag verhindern: Ali Baba´s Blumen bleiben! Der Blumenladen Ali Baba´s Blumen soll verschwinden?! Freitag, 17.10.//8.30h//Falkenseer Chaussee Ecke Westerwaldstr.//Spandau Uff, Spandau? Zwangsräumung? Blumenladen? 8:30 Uhr? Wir haben zehn Entscheidungshilfen formuliert, um am Freitag … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Schreib einen Kommentar

Es gibt kein ruhiges Hinterhaus…

Wir dokumentieren hier ein Bekennerschreiben der RIF ( Radikale Investment Fraktion ), das vor kurzem auf linksunten.indymedia veröffentlicht wurde: Es gibt kein ruhiges Hinterhaus… Hiermit bekennen wir uns auf einen Angriff auf die Strukturen von Mieterinnen und Mietern. In der … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | 1 Kommentar

Es gibt kein ruhiges Hinterhaus…

Wir dokumentieren hier ein Bekennerschreiben der RIF ( Radikale Investment Fraktion ), das vor kurzem auf linksunten.indymedia veröffentlicht wurde: Es gibt kein ruhiges Hinterhaus… Hiermit bekennen wir uns auf einen Angriff auf die Strukturen von Mieterinnen und Mietern. In der … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | 1 Kommentar

Berlin Aspire Real Estate in Neukölln

Gestern fand eine Videokundgebung in der Biebricher Strasse Ecke Hermanstrasse statt, mit der auf die Geschäfte des Unternehmens Berlin Aspire Real Estate aufmerksam gemacht wurde. Etwa 100 Menschen sahen Kurzfilme zu Neukölln und dann den Film “Mietrebellen”. Zu dem dortigen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Schreib einen Kommentar

Videokundgebung gegen Verdrängung 14.10.

Wo: Biebricher Str. 1a-3 / Ecke Hermannstr. 232 Wann: Dienstag, 14.10.2014 ab 19:30 Uhr Was: Film Mietrebellen Veranstaltung im Rahmen der Aktionstage gegen Verdrängung vom 13.-29.10.2014 in Berlin Berlin Aspire Real Estate hat an die 20 Häuser in Berlin gekauft … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Schreib einen Kommentar

Zu viel Ärger – zu wenig Wut!

Lärm-Demonstration am Samstag, den 18. Oktober 2014 um 14 Uhr Herrfurthplatz (U8 Boddinstrasse) Mieterhöhung, Modernisierung, Umwandlung in Eigentumswohnungen, rassistische Stigmatisierung und Ausgrenzung, Kündigung durch ständig neue Eigentümer_innen, Umzugsaufforderung durch das Jobcenter bis hin zu Zwangsräumungen – während vor einigen Jahren … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | 6 Kommentare

Lass dich nicht Ärgern!

Neues aus der Reihe “Beiträge zur politischen Meinungsbildung im Neuköllner Norden” Kommt zur Demo gegen Verdrängung und steigende Mieten am Samstag, den 18. Oktober um 14 Uhr Herrfurthplatz Schillerpromenade Weisestrasse Beim Klick auf die Bilder gibt es eine grössere Version.

Veröffentlicht unter Allgemein | Schreib einen Kommentar

Viel los am 11.Oktober im Neuköllner Norden

Kiezspaziergang durch Rixdorf vom Kiezforum Rixdorf. Treffpunkt um 15 Uhr am Alfred-Scholz-Platz (Richardstraße Ecke Karl-Marx-Straße). Dieses Mal wollen wir insbesondere Noch-Brachflächen und aktuelle Baustellen besuchen. Zum Abschluss gibt’s Suppe im “Linus”. Video-Kundgebung um 18.00 Uhr Weisestr./Herrfurthstr.: Vertreibung der Mieter_innen und … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Schreib einen Kommentar