Monatsarchive: Dezember 2018

Schillerbar geht – Syndikat bleibt!

Die Wünsche fürs nächste Jahr und Neues aus der Reihe “Beiträge zur politischen Meinungsbildung im Neuköllner Norden”, diesmal aus dem Schillerkiez. Seit etlichen Wochen ist die Schillerbar geschlossen. Auf der Website ist was von Umbauarbeiten zu lesen, aber es tut … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Schreib einen Kommentar

Die Verdrängten im Schillerkiez

Seit heute morgen sitzen einige Puppen in der Herrfurthstrasse in Neukölln. Eine Aktion des Künstlerkollektivs “Reflektor Neukölln”, die damit an die erinnern wollen, die verdrängt wurden oder akut von Verdrängung bedroht werden. Die Idee entstand im Rahmen der Aktivitäten zur … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Schreib einen Kommentar

BoeThie bleibt! Kein Zuhause. Kein Kiez.

Demonstration Samstag, 15. Dezember 2018 von 12:00 bis 16:00 UTC+01 Thiemannstraße Aufruf von Bewohner*innen der Böhmischen/Thiemannstraße in Neukölln Wir, die Bewohner*innen der Böhmischen/Thiemannstraße in Neukölln, kämpfen zur Zeit um unser Zuhause. Betroffen sind 14 Häuser und 140 Haushalte: 300+ Bewohner*innen, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Schreib einen Kommentar

Auf zur britischen Botschaft: 6.Dez 2018

Nach wie vor wird das Kneipenkollektiv Syndikat von der reichen Familiendynasie Pears Family aus Großbritannien dazu gezwungen zum Jahresende zu schließen. Darum kommt am Donnerstag vor die Britische Botschaft zu einer Kundgebung. Der Hauptsitz der Pears Global ist in London. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Schreib einen Kommentar