Monatsarchive: September 2014

Sauberer Kiez

Das Haus Weisestrasse 47 im Schillerkiez steht bis auf zwei Wohnungen seit Jahren als Spekulationsobjekt leer. Die Politik sieht sich trotz Zweckentfremdungsverbot-Verordnung machtlos

Veröffentlicht unter Allgemein | Schreib einen Kommentar

Bleiberecht und Wohnraum für Alle – Demo 27.9.

United Neighbours Bleiberecht und Wohnraum für Alle! Die Proteste um den Oranienplatz, um die besetzte Schule in der Ohlauer Straße und nun in der Gürtelstraße haben den Kampf gegen Rassismus und Kapitalismus in der Stadt auf eine neue Ebene gehoben. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Schreib einen Kommentar

19.Sept. : Demo wg. Räumung Cuvrybrache

Kommt alle zur Demo: Heute 18 Uhr | Schlesische Straße/CuvryBrache/FreeCuvry Pressemitteilung von Camp Cuvrystrasse Aus unbekannten Gründen brannte gestern, Donnerstag am 18.09. eine Hütte auf der Free Cuvry (Cuvrybrache) in Kreuzberg nieder. Der Eigentümer der Fläche, die Polizei sowie die … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Schreib einen Kommentar

Ziegert-Immobilien nervt Kunst

Am 13. September eröffnete das neue Kindl-Zentrum für zeitgenössische Kunst auf dem Gelände der ehemaligen Kindl-Brauerei im Rollberg-Viertel mit einer Installation im ehemaligen Kesselhaus. Dies nahm die Firma Ziegert – Bank- und Immobilienconsulting GmbH zum Anlass auf ihren teuren Neubau … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Schreib einen Kommentar

Gentrification is class war

Some information for English-speaking people in Northern Neukölln Source: Gentrification is class war

Veröffentlicht unter Allgemein | Schreib einen Kommentar

Öffentlich bauen statt Private fördern!

Im Frühjahr 2014 bildete sich in Berlin die „Initiative neuer kommunaler Wohnungsbau – INKW“. Sie fordert die Abkehr von der gescheiterten Wohnungspolitik in Berlin und schlägt vor, dass die städtischen Wohnungsgesellschaften selber preisgünstigen Wohnraum errichten und die MieterInnen in diesem … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Schreib einen Kommentar

SPD-Politik: Lügen und Verarschen

Seit einiger Zeit hat die SPD in Berlin, auch in Neukölln mittlerweile, das Problem steigender Mieten und Verdrängung entdeckt. Seitdem führt sie sich als Kämpferin für die Rechte von Mieter_innen auf. Die Realität sieht anders aus. Da wird ein Gesetz … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | 1 Kommentar

Legal-Illegal-Scheissegal

Über illegale Vermieterpraktiken informiert ein Artikel in der “tageszeitung” vom 30. August 2014 Verbotenes Terrain “MIETEN Alle sechs landeseigenen Wohnungsbaugesellschaften stellen bei Bewerbungsverfahren um Wohnungen illegale Fragen nach Daten, wie eine Recherche der taz zeigt. Wer sich als Bewerber nicht … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Schreib einen Kommentar

Demo Refugee Soli 8.9.

Wir richten uns gegen das Verhalten des Senates und die Ignoranz, mit der die Berliner Politik auf den Protest der Refugees reagiert. Unsere Solidarität gilt den Refugees, die 12 Tage lang mit unzureichend Wasser und praktisch keinem Essen auf dem … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Schreib einen Kommentar

Umwandlung stoppen! Demo 6.9.2014

“Wohnraum ist keine Ware – Don’t panic, organize!” Der Ausverkauf und die Aufwertung Berlins gehen weiter. Wohnhäuser werden an private Investor_innen verkauft, Mietwohnungen in Eigentumswohnungen umgewandelt und Menschen mit geringem Einkommen an den Stadtrand verdrängt. Wir alle sind vom Ausverkauf … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Schreib einen Kommentar