Suchergebnisse für: buschkowsky

Buschkowsky endlich weg!

Heinz Buschkowsky,der Bürgermeister von Neukölln, tritt endlich ab. Er beantragt seine Versetzung in den Ruhestand wegen Dienstunfähigkeit, nächste Woche soll der letzte Arbeitstag als Bürgermeister sein. Weiteres in der Bild, dem Verlautbarungsorgan von Buschkowsky: Heinz Buschkowsky tritt ab! Zum Rassismus … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Schreib einen Kommentar

Buschkowsky Lesung gescheitert

Keine Bühne für Buschkowsky Am 14. März wollte Buschkowsky in der Neuköllner Stadtbibliothek seine Propaganda gegen Migranten vorstellen. Im Vorfeld war zu Protesten aufgerufen worden Keine Bühne für Buschkotzky! 14. März und sie waren erfolgreich. Folgender Text ist gestern auf … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Schreib einen Kommentar

Buchvorstellung Buschkowsky

Heinz Buschkowskys Buch „Neukölln ist überall“ vorgestellt von Anne Seeck und Karl-Heinz Schubert Der Neuköllner Bürgermeister, Heinz Buschkowsky, ist dafür bekannt, dass er kein Blatt vor den rassistischen Mund nimmt – so auch in seinem Buch „Neukölln ist überall“. Das … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Schreib einen Kommentar

Wer ist denn dieser Buschkowsky

Ein gewisser Heinz B. aus Neukölln hat ein Buch geschrieben. Dazu ist auf dem Blog Der Schockwellenreiter das passende Foto veröffentlicht worden: Photo ( cc ): Jörg Kantel

Veröffentlicht unter Allgemein | Schreib einen Kommentar

Wo Buschkowsky recht hat

Am 2. September organisierte der be.bra Verlag eine Buchvorstellung im Neuköllner Rathaus. Dort wurde ein neues Buch vom Murat Topal über Neukölln präsentiert: Treffen sich zwei Neuköllner … Die Gentrifizierung und Aufwertung Nord-Neuköllns war auch Thema und Buschkowsky äußerte sich … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Schreib einen Kommentar

Presseartikel zu Neukölln

Artikel aus der Presse zu Nord-Neukölln ( auch Online-Medien) Archiv: Texte zur Task Force Okerstrasse,Quartiersmanagement und Nord-Neukölln allgemein Infos von Senat,Bezirk und Quartiersmanagement Selbstverwaltet statt Ausverkauf tageszeitung , 24.2.2021 Neukölln zieht für den Gebäudekomplex in der Hermannstraße 48 die Vorkaufsrecht-Karte. … Weiterlesen

Kommentare deaktiviert für Presseartikel zu Neukölln

Es geht voran – in der Karl-Marx-Strasse

Am Samstag , den 7. April 2018 machte das Rixdorfer Kiezforum einen Spaziergang zu Orten von Aufwertung und Verdrängung, Protest und Widerstand in Rixdorf. Mehr als 60 Menschen beteiligten sich an dem Rundgang der ohne Generve durch Polizei stattfinden konnte. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Schreib einen Kommentar

Es geht voran – in der Karl-Marx-Strasse

Am Samstag , den 7. April 2018 machte das Rixdorfer Kiezforum einen Spaziergang zu Orten von Aufwertung und Verdrängung, Protest und Widerstand in Rixdorf. Mehr als 60 Menschen beteiligten sich an dem Rundgang der ohne Generve durch Polizei stattfinden konnte. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Schreib einen Kommentar

Alte Termine von 2010 bis 2016

Alte Termine von 2010 bis 2016 Montag , 19. Dezember 2016 Didier Eribons „Rückkehr nach Reims“ Ein ideologischer Steinbruch für Sozialdemokrat*innen? Karl-Heinz Schubert unterzieht Eribons Buch einer kritischen Sichtung um 19:30 im Stadtteilladen lunte in der Weisestr.53 Dienstag , 20. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter | Schreib einen Kommentar

Gute Wohnungen für Alle – Wir lassen uns nicht spalten

Die Bezirksgruppe Neukölln der Berliner MieterGemeinschaft e. V. hat im Januar 2016 eine gute Erklärung verfasst, die wir hier dokumentieren. Die Krise bei der (menschenwürdigen) Unterbringung der Geflüchteten ist nur eine neue Facette der Berliner Wohnungskrise. Zwei Jahrzehnte neoliberaler Politik … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Schreib einen Kommentar